Die DAV- Sektion Lüdenscheid lädt ein:


Sonntag, 10. Oktober 2021, 18 Uhr
Kulturhaus Lüdenscheid, Roter Saal

Brenta – Adamello - Presanella

Klettern und Wandern im Reich der Bären
Dia-Vortrag von Claus Hock

 Brenta – Adamello - Presanella
In einem Multivisionsvortrag mit neuester digitaler Technik stellt Claus Hock aus Haibach das Felsenreich der Brenta mit seinen berühmten Höhenwegen wie dem Bocchetteweg und seinen bekannten Berggestalten wie dem Campanile Basso vor. Daneben entführt er den Besucher in das weniger bewanderte, aber nicht minder reizvolle Adamello- und Presanellagebiet im Trentino mit seinen weiträumigen Gletschern. In seiner Vielseitigkeit spricht der Vortrag alle an, die gerne in den Bergen unterwegs sind: Wanderer, Radfahrer, Kletterer, Klettersteig- und Skitourengeher. Nicht zuletzt geht es um den berühmtesten Bewohner dieser Region, den Braunbären. Interessierte können vielfältige Anregungen für eigene Aktivitäten mitnehmen oder in Erinnerungen schwelgen.
Eintritt € 7,00. Für Mitglieder des Alpenvereins € 4,00.
Beachten Sie die gültigen Hygiene-Vorschriften zum Corona-Schutz!

Sonntag, 14. November 2021, 18 Uhr
Kulturhaus Lüdenscheid, Roter Saal

Island – 3 D

Island und Grönland –
Naturparadiese des Nordens
Multivisionsshow von Stephan Schulz

 Island – 3D

Fauchende Geysire, brodelnde Schlammtöpfe und gewaltige Gletscher in endloser Weite – Island und Grönland sind ein Traum für jeden Naturliebhaber. Per Auto, Fahrrad, Hundeschlitten und auf Islandpferden hat Stephan Schulz diese Inseln zu allen vier Jahreszeiten erkundet. Und er tauchte an gigantischen Eisbergen unter der Eisdecke in einem zugefrorenen grönländischen Fjord – mit seiner 3-D-Kamera!. - Auch aus fotografischer Sicht war der Abenteurer Schulz von Grönland fasziniert. Durch die ständig wechselnden Wetterverhältnisse entstehen einmalige Licht-stimmungen. Und die langen Winternächte werden von unglaublich schönen Polarlichtern erhellt.

Tauchen wir ein in einen überwältigenden 3-D-Bilderrausch – für ein plastisches visuelles Erlebnis, welches im Bereich der Live-Reportage einzigartig im deutschsprachigen Raum ist.

Eintritt € 10,00. Für Mitglieder des Alpenvereins € 7,00.
Im Preis ist eine 3-D-Brille enthalten.
Beachten Sie die gültigen Hygiene-Vorschriften zum Corona-Schutz!

Sonntag, 5. Dezember 2021, 18 Uhr
Kulturhaus Lüdenscheid, Roter Saal

Giganten der Alpen

Auf den großen 3 der Weltalpen
Multivisionsvortrag von Hans-Artur Schütz

 Giganten der Alpen

Der Alpinist und Bergfotograf Hans-Artur Schütz hat aus seinen schönsten und eindrucksvollsten Touren an der Monte Rosa, am Montblanc und am Matterhorn einen beeindruckenden Multivisions-vortrag zusammengestellt.

„Giganten der Alpen“ – der Vortrag gestaltet sich als ein alpiner Rückblick auf große Wanderungen mit schönen Tierbegegnungen und einer wunderbaren Alpenflora. Aber auch mit anspruchsvollen Hochtouren an den höchsten Bergen der Alpen. An der Monte Rosa werden 7 Viertausender in 3 Tagen erstiegen. Am Montblanc geht es ebenfalls über einige Viertausender zum Gipfel, und bei der Abschlusstour wird das gesamte Hauptmassiv im Alleingang überschritten. Der krönende Abschluss findet am Matterhorn statt. Der wohl schönste Berg der Alpen wird erwandert und auf verschiedenen Routen erstiegen und sogar von Italien zur Schweiz überschritten. Ein Wettersturz in großer Höhe führt zu einem dramatischen Abstieg.

Einmalige Aufnahmen, tolle Hochtouren und spannend live referierte Erlebnisse auf einer Großleinwand!

Eintritt € 7,00. Für Mitglieder des Alpenvereins € 4,00.

Beachten Sie die gültigen Hygiene-Vorschriften zum Corona-Schutz!